Programm der Internationalen Konferenz „Megalithic Routes in Schleswig-Holstein“

Die Internationale Konferenz „Megalithic Routes in Schleswig-Holstein“ vom 3. bis 5. Dezember 2019 in Sankelmark/Schleswig-Holstein entwickelt sich zum Jahreshöhepunkt unter den Fachkonferenzen der Europäischen Kulturrouten. Anmeldungen sind noch möglich.

Das aktuelle Programm der internationalen Konferenz „Megalithic Routes in Schleswig-Holstein“ zeigt, dass diese Veranstaltung den Jahreshöhepunkt der „European Route of Megalithic Culture“ darstellt. Mit zahlreichen hochkarätigen Fachbeiträgen von namhaften Experten aus verschiedenen europäischen Ländern wird allen Teilnehmern ein facettenreiches Bild über die Geschichte der ältesten Architekturdenkmale Europas präsentiert. In zahlreichen Beispielen aus aktuellen Tourismus- und Museumsprojekten wird deutlich, dass dieses Thema zu den attraktivsten Komponenten einer zukunftsorientierten Öffentlichkeitsarbeit über den besonderen Wert einer intakten Kulturlandschaft gehört. Das aktuelle Programm finden Sie hier zum Download.

Wer sich kurzfristig für eine Teilnahme anmelden möchte, meldet sich bitte hier.

Leave no stone unturned